Sie befinden sich hier: Home > Partner-Firmen > DJ Aka Kinski

KontaktImpressumSitemap

Bernd Roesler aka Kinski

Früh beeinflusst durch die verschiedensten Musikrichtungen, begann Bernd “Kinski“ Rösler Mitte der 90er im Raum Karlsruhe aufzulegen.

Nach Abschluss seines Studiums und einem halbjährigen Praktikum bei Compost Rec. in München, wechselt der Bauingenieur schließlich im April 2002 zu Stereo Deluxe Rec. nach Nürnberg.

Dort war er bis Ende 2004 „head of A&R“ und beschallte des weiteren als Label-DJ europaweit sowohl Clubs und Lounges, als auch Veranstaltungen für Firmen wie T-Mobile, Carharrt, Puma, Adidas, Davidoff Cool Water, Red Bull oder Martini, für die er z.B. auch die erfolgreichen CD-Compilations „Martini Mood Vol.2 & Vol.3“ zusammengestellt hat.

Anfang 2005 steigt er schliesslich als Label-Partner von Tom Strauch bei Switchstance Recordings ein, wo er neben der Leitung des Labels auch als Mitglied des Switchstance DJ Collectives europaweit unterwegs ist.

Schubladendenken gibt es bei ihm nicht und alle mit mehr als 2 offenen Ohren, werden bei seinen DJ-sets mit TrueSchool Hip-Hop, Downtempo, Dopebeats und Funk Breaks aber auch (Nu)Jazz und BrokenBeats beglückt. Eine Freestyle-Reise durch die Geschichte des Grooves...

… come on wit the come on,
git down wit the git down !!!


Compiled by Bernd „Kinski“ Rösler:

STEREO DELUXE REC / ROYAL EARFORCE REC:
  • V.A. - Stereo Deluxe Two
    (Stereo Deluxe / März 2004)
  • V.A. - Martini Mood Vol.2
    (Royal Earforce / April 2003)
  • V.A. - Escapulario.com
    (Royal Earforce / Mai 2004)
  • V.A. - Martini Mood Vol.3
    (Royal Earforce / November 2004)
  • V.A. - Popcorn re:heated
    (Royal Earforce) (zusammen mit Monsieur Supertobi)
 

Booking contact : kinski@switchstancerecordings.de